SST CareCenter - regional tätiger medizinischer Fachhandel mit Sitz in Vechta

SST CareCenter - regional tätiger medizinischer Fachhandel in Vechta

SST CareCenter

Aus der Region - für die Region

Wir sind seit 1997 ein regional tätiger medizinischer Fachhandel mit Sitz in der Kreisstadt Vechta. Unser Einzugsgebiet beschränkt sich wohlbewusst auf einen Umkreis von rund 50 Kilometern. So ist es unser Ziel neben der Belieferung von hochwertigen Produkten, vor allem eine fachgerechte Anwendung durch eine individuelle Beratung von unserem qualifizierten Fachpersonal zu garantieren.

Durch unsere bedarfsorientierte kontinuierliche Belieferung nach Hause, in die gewohnte Umgebung oder auch in eine stationäre Pflegeeinrichtung unterstützen wir bei der Sicherstellung einer gleichbleibenden, anhaltenden Versorgung. Selbstverständlich stehen wir auch mit Rat und Tat bei der Vorbereitung und Entlassung aus einem Krankenhaus bzw. einer Rehabilitationseinrichtung zur Seite. Mit unserer praktischen Erfahrung leisten wir Hilfestellung bei der Bewältigung des Alltags und beliefern bei Erforderlichkeit die notwendigen Pflegehilfsmittel auch zum Entlassungstag ins Krankenhaus.

Durch unser breites Netzwerk aus Krankenkassen, ambulanten Pflegediensten, stationären Einrichtungen, Krankenhäusern sowie Herstellern erbringen wir ein umfassendes Paket an fachlicher Kompetenz und Erfahrung.

Um der eigenen Verpflichtung nachzukommen eine bestmögliche und herstellerneutrale Versorgung sicherzustellen und dabei stets auf dem aktuellsten Stand zu sein, sind wir seit dem Jahr 2009 Partner der Dienstleitungsgemeinschaft Sanitätshaus Aktuell AG.

Darüber hinaus sind wir Vertragspartnerpartner aller Krankenkassen mit den folgenden Schwerpunkten: 

  • Enterale Ernährung
  • Inkontinenzversorgung
  • Stomatherapie
  • Wundtherapie
Qualität

Wir als medizinischer Fachhandel sind für unser gutes Qualitätsmanagement bekannt und ausgezeichnet. Seit dem Jahr 2008 besteht eine Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008. Entsprechend den gängigen Vorschriften erfolgt neben den kontinuierlichen, internen Überprüfungen ebenfalls eine jährlich stattfindende, externe Überprüfung durch den TÜV Nord.

Neben dieser freiwilligen Qualitätssicherung unterliegen wir als verlässlicher Vertragspartner aller Krankenkassen ebenfalls gewissen gesetzlichen Qualitätsanforderungen wie der Präqualifizierung der Deutschen Gesellschaft für Präqualifizierung. Diese Eignungsprüfung ist für alle Hilfsmittelanbieter verpflichtend und erfolgt in einem kassenübergreifenden Verfahren.

Unsere Mitarbeiter/innen vor Ort sind examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen bzw. Altenpfleger/innen mit entsprechenden Zusatzqualifizierungen. So beschäftigen wir Pflegeexperten in den Bereichen enterale Ernährung, Inkontinenzversorgung, Stomatherapie und Wundtherapie. Eine fortwährende Qualifizierung stellt unter anderem für uns als Arbeitgeber wie auch für unsere Mitarbeiter ein wesentliches Merkmal unserer Dienstleistungen dar.

 Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Ihr Ansprechpartner 
Manuela Schönig
 0 44 41 - 97 73 35